Gezielt lernen, was Sie wirklich brauchen  

 

Vor der ersten Unterrichtsstunde

Gemäß dem europäischen Referenzrahmen teile ich Kursteilnehmer in die Lernstufen A1 bis B2 oder höher ein, um möglichst homogene Gruppen zu bilden. Desweiteren erstelle ich gemeinsam mit dem Kunden eine Bedarfsanalyse, und wir legen die Zielsetzung für einen Zeitabschnitt fest.

 

Während des Trainings 

In meinem Unterricht ist Platz für den angeregten Austausch von Wissen und Gedanken in entspannter Atmosphäre. Gleichzeitig arbeite ich ergebnisorientiert, damit wir fest gesteckte Lernziele nicht aus den Augen verlieren. Häufiger Methodenwechsel – unterstützt von Laptop, I-Pod und Diktaphon – sorgt dafür, dass die Zeit wie im Flug vergeht und Sie mit frischen Gedanken zurück an Ihren Arbeitsplatz kehren.

 

Blended Learning

Für Interessenten, die viel unterwegs sind, aber dennoch regelmäßig an ihrem Englisch arbeiten wollen, biete ich ergänzend zum Unterricht ein computerunterstütztes Lernprogramm an. Über Skype oder Webex unterstütze ich Ihre Lernziele.

 

Die interkulturelle Dimension 

Auf dem Hintergrund meiner interkulturellen Fortbildungen und Erfahrungen entwickle ich mit Ihnen Strategien zum Erkennen und zur Bewältigung kultureller Unterschiede und Hemmnisse.